Wir prüfen, was für Sie das Beste ist

In den meisten Fällen steht eine Abwendung bzw. Aufschiebung der Zwangsversteigerung im Vordergrund. Dennoch ist ein vorzeitiger Abverkauf der Immobilie in Ausnahmefällen zielführend und das Vernünftigste.
Wir können aber in 96 Prozent der Fälle die Zwangsversteigerung verhindern

Zwangsversteigerung verhindern, Zwangsversteigerungen von Immobilien

Kann beispielsweise davon ausgegangen werden, dass die Immobilie nicht gehalten werden kann, ist ein Verkauf ausserhalb der Zwangsversteigerung im Normalfall profitabler.
Durch ein bundesweites Maklernetzwerk sind wir in der Lage, die Vermarktung Ihrer Immobilie zu marktrelevanten Preisen zu übernehmen.


Bitte bedenken Sie

Fachkundige Informationen und eingehende Beratung im Zwangsversteigerungsrecht sind sehr wichtig und sollte immer statt finden. Kleinste Fehler im Zwangsversteigerungsverfahren können sich oft vermögensvernichtend auswirken.
Im gesamten Zwangsversteigerungsgesetz (ZVG) geht es in der Regel um sehr schwierige Rechtsfragen, die oft nur schwer verständlich sind, denn das Zwangsversteigerungsgesetz ist ein sehr schwieriges Rechtsgebiet. Zu beachten sind u.a. Rangfolge der Grundbucheintragungen, Beschlagnahmebeschluss und deren Wirkungen, Versteigerungsbedingungen, Einstellung der Zwangsvollstreckung, Zweckerklärung, Wohnrechte und Bürgschaft, um nur einige zu nennen.
Hier sollten Sie nicht am falschen Ende sparen oder den vermeintlichen Spezialisten wählen. Nur die Fachleute der Immobilienakuthilfe sind im Bereich Immobilien, Zwangsversteigerung und Immobilienrettung, Zwangsversteigerungsrecht ausgebildet um erfolgreich Ihre Immobilie retten zu können. Sie würden ja bei Eheprobleme auch nicht zum Bäcker oder zu einem Rechtsanwalt gehen sondern zum Paarberater oder Eheberater, oder?
Deshalb sollten Sie bei Immobilienproblemen zum Immobilienberater der Immobilienakuthilfe gehen und nicht zu einem Rechtsanwalt. Bedenken Sie: Oft ist es dannach zu spät und wir können nicht mehr alle Fehler ausbügeln die Rechtsanwälte, selbsternannte Berater und Schuldnerberater begangen haben. Dies zeigt die Praxis.
Denn bei der Immobilienakuthilfe haben Sie die Schuldnerberatung kostenlos und werden gleichzeitig über das Thema Zwangsversteigerung Immobilien aufgeklärt.

Was muss beachtet werden?

-Welche Vertragsformen greifen hier?
-Hier kann eine umfassende Rechtsberatung von Nöten sein.
-Welche Sicherheit habe ich, dass mir das Haus auch wirklich gehört?
-Ist Mietkauf auch eine Option?
-Wie wirken sich Firmenverträge auf den Rückerwerb aus?
Jeder darf seine eigene Immobile aus der Zwangsversteigerung heraus kaufen, was durchaus auch Sinn macht, wenn man sein Eigentum erhalten will. Dies sollte jedoch nur unter fachlicher Anleitung geschehen, da hier schon kleine Vertragsfehler dazu führen können, dass der Rückkauf nicht gelingt.

Mit uns

Rückerwerb der

eigenen Immobilie